EnvisionTec 3D-Printer – DLP Drucker für den Dauereinsatz 24/7

Seit 2002 entwickelt EnvisionTEC 3D-Drucker und Harze mit der genialen DLP-Technologie. Damit ihre DLP-Drucker nicht nur relativ schnell sind, sondern auch dauerhaft präzise, ist ein enormer technischer Aufwand notwendig. Wir haben die Drucker inzwischen testweise demontiert und wieder neu kalibriert, um die Details zu erfahren.  Dadurch ist uns bewusst geworden, wieviel innovative Ideen hier im Detail notwendig sind, damit dieses Verfahren so erfolgreich funktioniert. Wer High-End 3D-Drucker entwickelt, der darf (fast) keine Kompromisse machen. Diese DLP-Drucker sind eben für höchste Präzision, Geschwindigkeit, Flexibilität und für den Dauereinsatz konzipiert. Und jeder der unten aufgeführten Druckerserien bietet etwas Besonderes, um den besonderen Anforderungen unserer Kunden und der Branchen gerecht zu werden.

 

Desktop-Serie

Die 3D-Desktop-Drucker von EnvisionTEC arbeiten mit der modernen und seit vielen Jahren bewährten DLP-Technologie. Es sind Baugrößen bis zu 1.175 cm³ und Genauigkeiten bis zu 30 µm möglich. Die leistungsstarken Desktop-Drucker werden weltweit von tausenden Fachleuten in verschiedensten Anwendungsbereichen, welche höchste Präzision voraussetzen, eingesetzt.

 

 

CDLM-Serie

2016 brachte EnvisionTEC mit der Micro Plus cDLM die CDLM-Technologie (Continuous Digital Light Manufacturing), basierend auf einem über zehn Jahre alten patentgeschützten Ansatz, auf den Markt. Als Weiterentwicklung der DLP-Technologie ermöglicht dieses Verfahren den konstanten Aufbau der Objekte mit bisher unerreichten Geschwindigkeiten und eignet sich somit perfekt für kleine filigrane Drucke in Schmuck- und Dentalanwendungen.

 

Perfactory-Serie

Die Drucker der Perfactory-Serie sind seit 2002 auf dem Markt und seitdem bewährte und zuverlässige Drucker, welche das DLP-Verfahren nutzen. Sie sind für Produktions- bzw. Serienfertigung bewährt und besitzt Baugrößen bis zu 4.156 cm³. Langjährige Kunden bestätigen die Zuverlässigkeit dieses Maschinentyps.

 

Die hochprofessionellen 3D-Desktop-Drucker von EnvisionTEC arbeiten mit der modernen DLP-Technologie, hinter der zehn Jahre Entwicklung und exklusive patentgeschützte Verfahren stehen. Diese Drucker bietet Baugrößen bis zu 4.156 cm³, Präzisionsgrade bis zu 30µm und eine wirklich beeindruckende Oberflächengüte, die keine oder nur geringe Nachbearbeitung erfordert. Da Glattheit nicht unbedingt Präzision bedeutet, empfehlen wir folgenden Information – sehr lesenswert.

 

Diese exklusive Technologie ist ein Grund, weswegen tausende Fachleute in großen und kleinen Unternehmen weltweit auf Desktop-Drucker von EnvisionTEC setzen. Dazu gehören Hersteller von Schmuck, Hörgeräten, Dentalmodellen und -apparaturen, Medizinprodukten, Konsumgütern, mechanischen Prototypen und viele mehr.

 

Das DLP Verfahren von EnvisionTEC ist allerdings erst dadurch so extrem gut, da es für fast jede Anwendung das passende Harz gibt. Bitte schauen Sie mal auf unsere Seite mit den Harzen; hier finden Sie über 50 verschiedene! Damit der Drucker perfekte Ergebnisse liefert, wird der komplette Drucker mit Zubehör direkt bei Ihnen optimal kalibriert.

 

Es gibt fast unendliche viele Druckbeispiele, deshalb haben wir hier nicht nur einzelne Fotos abgebildet, sondern Verlinken zur “Flickr” in ein Album. Da die Druckqualität nur dann wirklich erkennbar wird, sind die Fotos in hoher Qualität, so dass jedes Detail erkennbar wird.

 

Exceptionally Large 3D Parts

E-Denture

E-Shell® 200 Series